Bitte beachten Sie folgende Hygieneregeln gemäß der aktuellen Corona-Verordnung  im

Rudolf-Steiner-Haus

Stand 02.11.2020

 

Es wird die Einhaltung eines Mindestabstands zu anderen Personen von 1,5 m empfohlen.

Auf den Fluren und während den Veranstaltungen muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Es steht Ihnen Händedesinfektionsmittel zur Verfügung.

Bei Veranstaltungen muss eine Teilnehmerliste geführt werden, damit die Rückverfolgbarkeit beim Auftreten einer Infektion gewährleistet ist.

 

Anmeldung erforderlich!

Für alle öffentlichen Veranstaltungen der Anthroposophischen Gesellschaft muss man sich vorher im Sekretariat anmelden. Dazu müssen wir Vor- und Nachname, Anschrift,  und Telefonnummer erfassen. Am einfachsten wäre es, wenn Sie sich per Mail anmelden könnten: infonoSpam@azoberrhein.de , aber auch per Telefon ist es möglich: 0761- 25559.

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

im Rudolf-Steiner-Haus, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg, wenn kein anderer Ort angegeben ist

 


 




ENTFÄLLT

So. 27.6.2021, 16 Uhr

Feuer und Flamme - JOHANNIFEST für alle                                                           

mit Tanz, Geschichte und Singen am Feuer

und der Musikgruppe VoiliVoilà.

Beitrag fürs Buffet bitte mitbringen!

Ort: auf der Sternwaldeck!

Bei Regenwetter in der CG, Info siehe Homepage.

 

Keine Anmeldung erforderlich!

Eine gemeinsame Veranstaltung von Mensch!? und der CG Freiburg.

 

 


Zeige deine Wunde: 100 Jahre Joseph Beuys

 

Frei., 2.7.2021, 20 Uhr 

BEUYS | Ein Film von Rüdiger Sünner:

Zeige deine Wunde - Kunst und Spiritualität bei Joseph Beuys.

Eintritt frei, Spenden erbeten

ÄNDERUNG!

Sa., 3.7.2021, 19 Uhr

Joseph Beuys und die Alchemie.

Vortrag von Volker Harlan

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

So., 4.7.2021, 10 - 18 Uhr

„Die Zukunft keimt in der Wärme“

Seminar mit Sahra-Lena Ruh, bildende Künstlerin

und Alvaro Castro, Eurythmist

Kosten: 60 €/ 45 €, Teilnehmer: max. 20

Achtung nicht im Rudolf Steiner Haus, sondern:

Ort: Urachstrasse 40 b, 79102 Freiburg

 

                                                                                             

 

Für alle Veranstaltungen außer Johanni ist eine Anmeldung im Sekretariat erforderlich, möglichst per Mail.