Workshops

12.00

Begegnungen im Wir – Du – Ich durch Eurythmie

Mona Lenzen, Eurythmistin

 

Malerei: Mut zum Handeln!

Paul Pollock, Künstler

 

Die Bedeutung der Freiheit in der Anthroposophie. Gedankenworkshop

Sören Schmidt, Naturwissenschaftler

 

Hausmittel für gesunde und kranke Tage. Fußbäder, Wickel und mehr...

Mitarbeiter der Lukaspflege e.V.

 

13.00

Gemeinschaftserlebnis Singen

Almuth Zschocke, Musiklehrerin

 

Notfallpädagogik – Chancen für die Zukunft?

Lukas Mall, Freunde der Erziehungskunst e.V.

 

Das innere Gleichgewicht finden. Seelenübungen – Übungen der Aufmerksamkeit und Achtsamkeit

Klaus Adams, Krankenpfleger

 

„Offene Tür“. Beratung zur anthroposophischen Pflegepraxis und zur Pflegebedürftigkeit

Mitarbeiter der Lukas-Pflege e.V.

 

14.00

Hört man dir gerne zu? Sprache wirksam zu Gehör bringen

Dr. Eugenia Constantinovici, Sprachgestalterin

 

Bothmergymnastik: Begegnung durch Bewegung

Gerlinde Idler, Sportlehrerin

(Nach Möglichkeit Eurythmieschuhe oder Hallenschuhe mitbringen)

 

Anthroposophie in 2 Sätzen

Wer schon immer wissen wollte, was hinter Waldorf, Demeter oder Eurythmie steht, kann hier in 2 Sätzen alles über Anthroposophie erfahren, genauer: in zwei Fragen

Benjamin Kolass, Kulturunternehmer

 

Wie schmeckt die Erde? – Die Bedeutung der Ernährung für die Pädagogik des kleinen Kindes

Susanne Wegner, Erzieherin, Elternberaterin, Ernährungsfachfrau

 

15.00

Von Angesicht zu Angesicht. Plastizieren für Erwachsene

Frank Grave, Kunstlehrer

 

Die Bedeutung der Freiheit in der Anthroposophie. Gedankenworkshop

Sören Schmidt, Naturwissenschaftler

 

„Offene Tür“. Beratung zur anthroposophischen Pflegepraxis und zur Pflegebedürftigkeit

Mitarbeiter der Lukas-Pflege e.V.

 

16.00

Jeder kann Singen!

Penille Ritsch, Gesangstherapeutin

 

Lernstörungen ganzheitlich gesehen

Brigitte Kraker von Schwarzenfeld, Waldorflehrerin/Heilpädagogin

 

17.00

Zu sich finden durch Heileurythmie

Isabel Martin, Heileurythmistin

 

Wasser ist Leben

Experimente des Instituts für Strömungswissenschaften

 

Der Salbei – Pflanzenbetrachtung

Werner Braun, Echinos

 

18.00

Verantwortung für mein Leben übernehmen. Biographiearbeit

Rosemarie Erle, Biographiearbeiterin

 

Malen mit Pflanzenfarben

Elisa Dudinsky, Kunstlehrerin

 

Anthroposophie in 2 Sätzen

Wer schon immer wissen wollte, was hinter Waldorf, Demeter oder Eurythmie steht, kann hier in 2 Sätzen alles über Anthroposophie erfahren, genauer: in zwei Fragen.

Benjamin Kolass, Kulturunternehmer

 

Hausmittel für gesunde und kranke Tage. Fußbäder, Wickel und mehr...

Mitarbeiter der Lukaspflege e.V.